Katholischer Burschenverein
Wissing




Der Verein

Über den Verein

Hier erfahren Sie alles was es über den Burschenverein Wissing zu wissen gibt.


Gegründet am 17.Juni 1932, im Jahre 1933 dann Zwangsaufgelöst und am 31.August 1952 wiedergegründet.
Dazu mehr auf der Chronik-Seite.



Was macht der Burschenverein?

Der Burschenverein hat den Zweck und die Aufgabe, die Kameradschaft zwischen den Burschen herzustellen, nicht nur im eigen Dorf sondern auch in den Nachbardörfern, die Dorfgemeinschaft zusammenzuhalten, die Dorffestlichkeiten in althergebrachter Weise zu gestalten und zu feiern, die alten Traditionen und das Brauchtum der Geschichte ihrer Heimat zu pflegen und zu erhalten und schließlich zur Lösung von örtlichen Problemen beizutragen.


aktuell
Aktuelles

Oldies-Party Wissing

Mit DJ und Garde Schnufenhofen

EINTRITT FREI
Am: 18.02.2017
Einlass: 20:00 Uhr
Dorfhaus Wissing

------------------------------

Maschgerer gehen

Am: Di, 28.02.2017
Treffpunkt: 08:00 Uhr
Gasthaus Rausch
Mit Weißwurstfrühstück

------------------------------

Neue Vorstandschaft

1.Vorstand: Seßler Thomas
2.Vorstand: Götz Markus
3.Vorstand: Stöckl Patrick
1.Kassier: Waffler Sebastian
2.Kassier: Löhlein Werner
Schriftführer: Hengl Stephan